www.asiastudies.de
POLITIK-WIRTSCHAFT-KULTUR ASIENS

Michael Ragg

Die Entwicklung des Christentums
in der Volksrepublik China

Donnerstag 20.05.2010
18 Uhr c.t.
Oettingenstraße 67, Raum 151

„Christ sein ist in China modern“, sagt der katholische Journalist Michael Ragg. Mehrfach reiste er für das katholische Hilfswerk „Kirche in Not“ in das bevölkerungsreichste Land der Erde. In der AG Asien berichtet er von seinen Erfahrungen und stellt sich einer spannenden Diskussion über die Zukunft des Christentums in China und der Welt.

Die Arbeitsgruppe Politik-Wirtschaft-Kultur Asiens ist eine interdisziplinäre Initiative Studenten aller Münchner Hochschulen. In wöchentlichen Sitzungen beschäftigt sie sich mit Themen rund um Asien und versucht durch öffentliche Vorträge das Interesse an Asien zu fördern.

Mehr über die AG Asien auf www.asiastudies.de

Eine Kooperationsveranstaltung von
Stiftung ex oriente
Confucius Class Munich
und der AG Asien an der LMU

V.i.S.d.P. Thomas Kösters, Kirchenstraße 81, 81675 München; http://www.asiastudies.de; asiastudies@gmx.de

Advertisements